Home
aktuell
Niemeyer-Holstein
Minimal & ...
Curt Querner
Theodor Rosenhauer
Heinz Zander
Angebote
Interessante Links
Impressum
Kontakt-Formular

 

Bernhard Heisig - Polyptichon
(Öl auf Leinwand, ca. 80 : 160 cm)

 

 

Diese Internetseite widmet sich ostdeutschen Künstlern, deren Hauptwerk in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts entstand. Zu den wichtigsten Vertretern dieser Gruppe gehören die Leipziger Maler und Grafiker  Werner Tübke, Bernhard Heisig, Wolfgang Mattheuer, Heinz Zander, Volker Stelzmann und Wolfgang Peuker sowie die Dresdener Maler Theodor Rosenhauer, Bernhard Kretzschmar, Wilhelm  Lachnit, Hans Jüchser. Paul Wilhelm, Albert Wigand, Wilhelm Rudolph und  Josef Hegenbarth. Als Berliner Künstler sind vertreten die Maler und Grafiker Harald Metzkes und Manfred Böttcher sowie die Bildhauer Fritz Cremer, Wieland Förster, Waldemar Grzimek, Werner Stötzer und Theo Balden. Hinzu kommen Otto Niemeyer-Holstein, Gerhard Altenbourg, Curt Querner sowie die Hallenser Künstler  Albert Ebert, Uwe Pfeifer und Willi Sitte. Die Wegbereiter dieser Künstler, also die vorhergehende Generation ist unter anderem mit Elisabeth Ahnert, Heinrich Ehmsen, Max Schwimmer und Ernst Hassebrauk vertreten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Internetseite widmet sich ostdeutschen Künstlern, deren Hauptwerk in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts entstand. Zu den wichtigsten Vertretern dieser Gruppe gehören die Leipziger Maler und Grafiker  Werner Tübke, Bernhard Heisig, Wolfgang Mattheuer, Heinz Zander, Volker Stelzmann und Wolfgang Peuker sowie die Dresdener Maler Theodor Rosenhauer, Bernhard Kretzschmar, Wilhelm  Lachnit, Hans Jüchser. Paul Wilhelm, albert wigand, Wilhelm Rudolph und  Josef Hegenbarth. Als Berliner Künstler sind vertreten die Maler und Grafiker harald metzkes und Manfred Böttcher sowie die Bildhauer Fritz Cremer, Wieland Förster, Waldemar Grzimek, Werner Stötzer und Theo Balden. Hinzu kommen Otto Niemeyer-Holstein, gerhard altenbourg, curt querner sowie die Hallenser Künstler   Uwe Pfeifer und Willi Sitte. Die Wegbereiter dieser Künstler, also die vorhergehende Generation ist unter anderem mieinrich Ehmsen, Max Schwimmer

 

 

 


 

 

Top

Theodor, Rosenhauer Niemeyer-Holstein